18.Juli: Stein / Bartlhof (1480m)

  • 11,16 km ||  +533m / -784m
  • 2h 50min
  • leicht
  • Ziel = Stein 96, Pfunders/Südtirol (Italien ist erreicht!)

Tel. (Hütte): (+39) 0472 – 630 128

ePost (Hütte): 65StefMess@gmail.com


Nach 7 Tagen in Tirol erreichten wir mit der heutigen Etappe am Pfitscherjoch endlich Italien bzw. Südtirol. Der Weg vom Schlegeisspeicher hinauf zum Pfitscherjoch war schnell zu begehen, wobei wir nach 2,5 Tagen Regen pünktlich mit der italienischen Grenze auch wieder Sonne zu Gesicht bekamen.

Mit der Wolkenauflösung war oberhalb ca. 2800m auch gut der Neuschnee (s.Foto unten) der vergangenen Tage erkennbar, der uns gestern leider auch die Überschreitung der schönen Etappe über die Friesenbergscharte (2908m) unmöglich gemacht hatte.

Auf der Südseite des sehr zugigen Pfitscherjoches mit dem großen Pfitscherjochhaus, genau auf dem Pass in 2279m Höhe ging es noch zügiger und steil bergab, so dass wir trotz spätem Start von der gemütlichen Dominikushütte (erst um 9:20h –Carsten hatte hier beim Verlassen der Hütte leider noch das Glas der klemmenden Eingangstür zerstört: Oha!!) schon um 12:00h wieder unser Tagesziel, den „Bartlhof“ im winzigen Ort „Stein“, im obersten Pfitschertal erreicht hatten.

Carsten forderte daraufhin, die Etappen zukünftig später zu starten, damit wir nicht immer schon so früh am Tagesziel sind. Morgen wollen wir das mal versuchen, wenn unsere 21km Etappe mit ca. 1200 Höhenmetern nach Pfunders ansteht.

Veröffentlicht von Dirk A. M. Engelbart

Physiker, Meteorologe, Hydrologe (Marathonläufer, Bergsteiger, Jazzposaunist) * DAV-Sektion Koblenz (vormals: ÖAV-Sekt. Innsbruck)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: